Webshop
Registration
Datenschutz
Rabatte
Warenkorb
 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Prolak Bt. und Ihren Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich.


II. Angebote

Abweichenden Regelungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen.

Wenn der Kunde eine Bestellung an die Prolak Datenbank gesendet, erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per e-mail.


III. Preis

Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Online-Shop Preise werden inklusive Mehrwertsteuer in EUR ausgewiesen.

Bei einer eventuellen Mehrwertsteuererhöhung werden die Preise um den Steuermehrbetrag erhöht.

Für Gewerbekunden können auf Anfrage gesonderte Angebote ausgearbeitet werden.


IV. Versand und Gefahrübergang

Die Versandkosten ins europäische Ausland werden je nach Land individuell berechnet und müssen vor einer Bestellung angefragt werden.

Prolak wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebenen Adresse ausliefern. Prolak ist zu Teillieferungen berechtigt.

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich per Paketdienst. Alle Risiken und Gefahren gehen auf den Kunden über, sobald die Ware von Prolak an den beauftragten Paketdienst übergeben wird.


V. Lieferung

Wir liefern alle Artikel schnellstmöglich, längstens innerhalb von 7-14 Tagen. Die entsprechenden Lieferzeiten sind regelmäßig in der Artikelbeschreibung aufgeführt. Bei Lieferschwierigkeiten benachrichtigen wir Sie selbstverständlich umgehend.

Die Ware ist sofort nach Erhalt auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu prüfen. Unsere Waren werden vor dem Versand auf Unversehrtheit und Funktion geprüft. Sollte dennoch einmal ein Artikel schadhaft sein, tauschen wir diesen selbstverständlich um. In diesem Fall ist der Artikel in der ursprünglichen Verpackung an uns zurückzusenden. Die Versandkosten übernehmen wir in diesem Fall für Sie.


VI. Zahlungsbedingungen

Prolak akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorganges dem Kunden jeweils angezeigte Zahlungsart. Zahlung auf Rechnung ist nicht möglich.

Der Kaufpreis inklusive Versandkosten bei Lieferungen ins europäische Ausland werden mit Vertragsschluss fällig.


VII. Belehrung zum Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen:

Zur Ausübung dieses Widerrufsrechts genügt die Rücksendung der bestellten Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt oder eine Widerrufserklärung in Textform gegenüber der Firma Prolak. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder der Widerrufserklärung.

Bei einem Warenwert bis 40 Euro haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bei darüber hinaus gehenden Warenwerten trägt Prolak die Transportkosten.


VIII. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum der Firma Prolak.


IX. Mängelrügen, Gewährleistung und Schadenersatz

Wir haften nicht für Schäden, die durch Ver- oder Bearbeitung der Waren oder dem falschen Umgang damit entstanden sind. Geringfügige Qualitätsschwankungen, die ihre Ursache in der Natur des Produkts beziehungsweise der Rohstoffe haben, berechtigen nicht zur Beanstandung beziehungsweise Schadensersatzansprüchen.


X. Datenschutz

Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass die von ihm bei der Bestellung angegebenen personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Kaufes unter Einhaltung der diesbezüglichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert und verarbeitet werden. Dritten werden die Daten nur in dem Umfang zugänglich gemacht, wie dies zur Abwicklung des Kaufvertrages erforderlich ist.

Copyright © 2006 Prolak Kft.
Hungarian Deutsch Warenkorb E-mail